Erika Höpfl_titel
blockHeaderEditIcon

Erika Höpfl

Erika Höpfl_Bild
blockHeaderEditIcon
Wilde_Kräuter_Erika_Hoepfl


Erika Höpfl

Meisterin der ländl. und städt. Hauswirtschaft, Bäuerin

Seit 2006: Geprüfte Kräuterpädagogin

Rieden 2
86911 Rieden am Ammersee

Telefon: 0 88 06 / 6 58

Erika Text
blockHeaderEditIcon

(Wild)kräuterführungen am Ammersee am und um den Jackelhof

Fachbetrieb des Naturland Verbands für ökologischen Landbau e.V.   Fachbetrieb des Naturlandverbands für ökologischen Landbau e.V.


sehen - erkennen - finden und verwenden
 

Kräuterführung für Groß und Klein -
wissen, welche Delikatessen am Wegesrand wachsen


Termine von Mai bis Oktober nach Vereinbarung!

Kostproben und Rezepte probieren und genießen


Vorträge

Besuch von Kindergärten und Schulen
 

Es ist faszinierend, was die Natur - immer noch - an Wildkräutern zu bieten hat.  In meinen Führungen zeige ich Kindern und Erwachsenen, was mit Kräuter alles möglich ist! 

Erika Hoepfl_Bild_03
blockHeaderEditIcon
Erika Hoepfl_Bild_03
Erika Hoepfl_Bild_02
blockHeaderEditIcon
Erika Hoepfl_Bild_02
Erika Hoepfl_Bild_Rezept
blockHeaderEditIcon
Erika_Hoepfl_Walnuss
Erika Hoepfl_Bild_01
blockHeaderEditIcon
Erika_Hoepfl_Walnuss
Erika Hoepfl_Text_Rezept
blockHeaderEditIcon

Nusskernlikör


1 kg frische Nüsse werden gehackt und in ein weithalsiges Glas gefüllt. Darauf gießt man 1 Liter Obstbrand auf und stellt das Glas verschlossen für 4 Wochen in die Sonne. Täglich schütteln ist wichtig.

Nach 4 Wochen werden die Nüsse entfernt, nun gibt man 1 Tl. Nelken, 1 Tl. gemahlenen Zimt und eine Schale einer unbehandelten Orange in den Obstbrand. Wieder 1 Woche in die Sonne stellen.

Dann wird ¼ kg Zucker in ¼ l Wasser aufgekocht und zum gewürzten Obstbrand gegeben. Nun filtert man alles durch ein Tuch oder einen Kaffeefilter und füllt den fertigen Likör in Flaschen ab.

1 Tl = 1 Teelöfel
 

(Quelle: "Die Kräuter in meinem Garten" von Siegrid Hirsch und Felix Grünberger)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*